Paketanlagen

Typ VPK

Die Paket-Keilzinkenanlagen sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut und können in verschiedenen Ausführungen geliefert werden. Die VPK kann mit einer Fächerpaketierung und Pufferbändern sowie unabhängiger, doppelter Fräskombination geliefert werden. Sie verfügt über eine automatische Übergabe zur Einfädelstrecke in die hydraulische 2-Kanal-Stirnseitenpresse mit eingebauter Ablängsäge. Sie zeichnet sich durch eine hohe Leistung aus, die unter anderem durch gleichzeitiges Verpressen und Befüllen des Werkstückstranges erreicht wird.

Typ VPK – Highlights

  • Modulares Baukastenprinzip ermöglicht verschiedene Ausführungen
  • Hohe Leistung, unter anderem durch gleichzeitiges Verpressen und Befüllen des Werkstückstrangese / Linie
  • Modulare, robuste und stabile Ausführung